Monat: August 2015

Mythos “Warme Farben”

Irgendjemand hat vor Jahren mal das Gerücht aufgebracht, dass der Parameter “Warme Farben” beim automatischen Weißabgleich allen Bildern einen Orangestich verpassen würde. Das Gerücht ist nicht auszurotten. Ich habe es in meinen Büchern schon x-mal als solches bezeichnet, und aus aktuellem Anlass mal wieder ein paar Vergleichsfotos: Die ersten beiden […]

E-M10 Mark II Hands On: Von Schärfe, Unschärfe und was man aus Klebeband alles machen kann.

Die E-M10 hat jetzt also eine große Schwester bekommen. Sie kommt ab Mitte September für 599 Euro für das Gehäuse auf den Markt und wird von Olympus zwischen E-M10 und E-M5II positioniert. Die “alte” E-M10 wird es erstmal weiterhin geben. E-M10II mit einem FT-Objektiv, dem 11-22. Der Autofokus entspricht dem, […]

HDR und der Elch auf dem Sognefjell…

Wer meinen Blog pen-te.blogspot.com seinerzeit verfolgt hat, weiß, was es mit Borgund auf sich hat. Ich habe seinerzeit dort das erste HDR-Kugelpano des Kircheninneren gemacht – und zwar vor der umfassenden Renovierung. Das war damals ein ziemlicher Aufstand, weil alle Bilder per Hand eingestellt werden mussten und ich gut zwei […]

Trondheim – ein Trauma ist besiegt…

Trondheim – zweimal war ich dort und beide Male bin ich nicht mal ausgestiegen. Die Unmassen an Menschen hat mich nach der Nordnorwegischen Einsamkeit abgeschreckt. Diesmal habe ich beschlossen: Zumindest die Kirche kucke ich mir an…Als Allererstes ist mir das hier aufgefallen: Jo. Gullideckel. Aber ich sammle auch Mülleimer, und […]