Media Kit

Media Kit zum Blog pen-and-tell.de

Der Blog wurde unter pen-te.Blogspot.de im Juni 2009 gestartet und im Februar 2010 unter pen-and-tell.blogspot.de fortgesetzt. Im Mai 2018 wurde der Blog auf WordPress umgesetzt um den Erfordernissen der DSGVO gerecht zu werden.

Thema: Alle Themen, die mit Kameras der Marke Olympus, dem jeweiligen Zubehör und Fotografie zu tun haben.

Kooperation und Promotion: Ich biete anderen Fotografen an, ihre Art zu fotografieren vorzustellen oder andere Themen zu bearbeiten, die meine Leser interessieren könnten. Diese Kooperationen sind für beide Seiten kostenfrei. Werbeplätze biete ich nicht an und auch payed content liefere ich nicht. Sie haben aber als Industriepartner die Möglichkeit, mich leihweise mit Produktmustern auszustatten, die ich dann hier bespreche. Die Leihdauer sollte vier Wochen betragen, damit ich die Produkte auch tatsächlich testen kann. Produkte, bei denen sich eine Rücksendung nicht rentiert und die deshalb zum Verbleib geschickt werden, verschenke ich normalerweise im Rahmen von Kursen oder Usertreffen weiter, wenn sich ein Interessent findet.

Verbunden mit dem Blog sind folgende Seiten:

  • booksagain.fotografierer.com – ein Shop für Kurse und für Kamera-Ebooks
  • oly-e.de – ein Forum zum Thema Olympus, das im Jahr 2001 gegründet wurde.
  • fotografierer.com – ein reiner Blog zu meiner Fotografie
  • rocksdorf18.de – ein Blog über die Renovierung eines Bauernhauses aus dem 17. Jahrhundert
  • olypedia.de – ein Wiki zu Olympus.

Reichweite:

  • Der seit einem Jahr geschlossene Blog unter blogspot hat noch 111 Follower und 250 Unique Visitors pro Tag.
  • Die miteinander verbundenen Seiten haben durchschnittlich 33.000 Pageviews pro Tag in den letzten drei Monaten.
  • Einzelne Blogbeiträge erreichen 5000 Leser.
  • Blogbeiträge dieses Blogs werden in allen relevanten Fotoforen im deutschsprachigen Raum diskutiert.

Social Media: keine Accounts auf Instagram, Twitter, Facebook.

Zielpublikum: Im Wesentlichen 40+

Beitragshäufigkeit: Mindestens einmal die Woche.

Illustration: Ausschließlich durch eigene Fotos, außer es ist beim Foto vermerkt.

Tracking: Keine der Seiten verwendet Google Analytics oder Alexa.