Jahr: 2015

Ein bisschen was von unterwegs – und was man mit Artfiltern anrichten kann…

Fangen wir mit der Kirche in Tierps an Ein bisschen „Gemälde“ auf dem Friedhof – uralte Eschen und blauer Himmel. Die Kirche sieht so aus: Sie hat übrigens einen externen Holzglockenturm mit Zwiebeldach, der mit Teer gestrichen ist und nach Stabkirche riecht. Wir sind dann als brave Touristen natürlich auch in die […]

Von Bischöfen und schwedischen Verkehrsmitteln

Schweden steckt eigentlich voller Geschichte. Die Herrscherlinie der Vasas waren ziemlich, sagen wir mal, schillernde Personen, die durchaus eigene Vorstellungen davon hatten, wie das mit Nordeuropa so laufen sollte. Sie brachten es fertig, sich so nachhaltig in die Geschicke des Kontinents einzumischen, dass die beiden Länder, die sie regierten – […]