4 Replies to “Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen”

  1. Mal so ne ganz besorgte Frage:
    OMDS mag ja vielleicht eine Neugründung sein. Aber das sind doch keine Anfänger…
    Und die hatten doch ein paar Monate Vorlauf.
    Wieso ist das alles so stümperhaft?!

  2. Ich habe auch eine Reparaturrechnung bekommen, die “kaputte” Fußzeile war nur auf einem von 3 Blättern. Ich würde es unter Anlaufschwierigkeiten verbuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.