Als erste und einzige große Stadt stand heute Trondheim auf dem Programm. Es ist eine sehr große Stadt mit mindestens 5 Kirchen, aber dafür kein Coop sehr schlecht für meine Wette. Trondheim hat auch sehr, sehr schöne Straßen – und schönes Wetter denn nach Trondheim ging alles in Dauerregen über. 

Das ist das Problem, wenn man an einem Tag 600km nach Süden ‘runterreisst. 600km von Nürnberg nach Süden fängt langsam die Toskana an… Die Entfernungen hier sind einfach absurd. Da wird man mal schnell 100km weitergeschickt – ist ja nur ‘ne Stunde Fahrt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.