OM-1: mal nebenbei….

Ich bin ja mal wieder am Buch schreiben und gelegentlich fallen mir da Dinge auf – weil ich ja jede Funktion auf eben diese prüfe.

AEL/AFL

Das war früher ein hochkomplexes Menü mit verschiedenen Modi je nach Fokusmodus. Ich habe da gut zwei Seiten nur zu diesem Menüpunkt geschrieben. Den gibt’s nicht mehr. Wech isser. Ich meine, die Taste gibt es noch. Und sie ist auch ab Werk mit AEL belegt. Aber damit hat es sich mit der Konfiguration. Die Funktionalität, die man früher über die Angabe des Modus erreicht hat, muss man jetzt in verschiedenen anderen Menüs einstellen.

AF-Messfeld.

Das war bei “älteren” Kameras die Funktion, dass man bei “Alle Felder” sehen konnte, auf welche Felder die Kamera gerade scharf stellte. Ja, diese zuckenden grünen Quadrate. Bei der OM-1 geht das nicht nur bei “alle Felder” sondern auch bei allen anderen Feldgrößen außer dem Einzelfeld. Einziges Problem: was da angezeigt wird, stimmt nicht. Da werden sechs Einzelfelder grün angezeigt, tatsächlich scharf gestellt wurde aber nur auf zwei – klar, die Schärfeebenen sind auch völlig unterschiedlich. Da sollte OMDS vielleicht noch mal nachbessern. “An2” kann man sich bei dem Parameter sparen.

Sternenhimmel AF-Einst.

Da gab’s früher nur den Parameter “Geschwindigkeit/Genauigkeit”. Jetzt kann man die AF-ON-Taste da ziemlich umfangreich konfigurieren, so dass man den Star-AF mit “Back-Button-Fokus” aufrufen kann, selbst wenn man den Knopf normalerweise nicht verwendet. Sinnvoll. Feine Sache.

Das Bild? Spielerei mit Überlagern in der Kamera…..

2 Replies to “OM-1: mal nebenbei….”

  1. AEL ist bei mir auf der OM-1 mit C3 belegt.
    C3 ist Panning in der Basketballhalle. Die OM-1 lädt alle Setting und Menü Parameter soo schnell. Die X brauchte da mal eine längere Atmung.
    🙂
    LG
    peter b.

  2. Die Kombination von AEL und AFL war schon etwas lästig. Zwei Seiten Erklärung zu einem Menüpunkt sind ein sicheres Indiz dafür, dass die Benutzerschnittstelle etwas unhandlich geraten ist. Die getrennte AF-ON Taste empfinde ich als echten Fortschritt.

Leave a Reply to Albrecht Cancel reply

Your email address will not be published.