Strandkorbfestival 2021

Corona ist ja nun offiziell rum, beim Aldi laufen die ganzen unverwundbaren, virenresistenten Helden alle ohne Maske rum und nur noch Weicheier wie ich haben so ein “Maultäschle” auf. Dabei wäre der Lappen im Gesicht oft genug schon rein ästhetisch eine deutliche Verbesserung.

Die Pandemie hat uns allerdings auch ein paar lustige Auswüchse beschert. Strandkorbfestivals zum Beispiel. Da hat man einen Strandkorb gebucht und durfte dann mit dem Partner (generisches Maskulinum) drinsitzen und der Darbietung lauschen.

Die gibt’s jetzt natürlich nicht mehr. Aber wir haben damals eines gefilmt, in Nürnberg. Und da habe ich in den letzten Tagen den Schnitt der Doku fertig gemacht.

Bei einigen Einstellungen sieht man das Team kurz im “Graben”, was nichts anderes ist als eine Vorbühne. Während der ganzen Zeit mit Maske, obwohl da wirklich meterweit niemand war. Nicht lustig. Immerhin durften wir, weil wir eben die Einzigen waren, mit auf die Bühne, was uns ein paar gute Einstellungen gegeben hat.

Dieses Jahr findet Pyras wieder statt, wieder mit Doro, Stinger und den NewRoses und noch ein paar anderen Bands. Wir werden diesmal aber nicht dabei sein, weil wir zwei Wochen vorher am Shamrock-Festival filmen werden. Wie immer ist ein Platz im Filmteam noch frei. Also wer das mal live erleben will…

Update: Der Platz war innerhalb von12 Stunden weg. Sorry.

5 Replies to “Strandkorbfestival 2021”

  1. Meine Frau und ich waren heute die Einzigen in einem vollen Café in Garmisch mit Maske. Richtige Exoten. Man wird schon sehr mitleidig angeglotzt. Ich find’s klasse. Profilieren kann man sich nur, wenn man gegen den Strom schwimmt.
    Als Neu-Allgäuer, der die Ostsee wie seine Westentasche kennt, frage ich mich, woher die Franken so viele Strandkörbe haben. Die kosten doch richtig Geld.
    Gruß
    Hartmut

    1. Tja, leider zu spät. Der Platz war ruckzuck weg….
      Aber danke für den Hinweis auf den toten Link. Habe ich entfernt.

      1. Kein Problem, Reinhard, meld Dich einfach falls noch jemand ausfällt / abspringt.
        Bei dem ZEP Jubiliäums Gig war ich auf mich allein gestellt. Da hätte ich gern mit 1 bis 2 mobilen Kameras mehr gefilmt.
        So wurde es am Ende beim Schnitt etwas “einfacher” 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published.