Sechs Jahre und zwei Monate liegen zwischen den beiden Aufnahmen. Einmal E-M1III und einmal E-M10. Das Bild aus der E-M10 ist frustrierend unscharf – was aber weder Objektiv noch Kamera angelastet werden kann, sondern nur dem Fotografen, der mal wieder vor lauter Knipserei nicht aufgepasst hat.

Das Haus steht in Berching, und wer es sehen will, muss nach „Schulstraße 8“ suchen, die „33“ ist eher historisch.

Das Haus ist in der Denkmalliste als „Eingeschossiger und giebelständiger Satteldachbau mit verputztem Fachwerkgiebel und Ladeluke, 18. Jahrhundert“ verzeichnet. Ein typisches Bauernhaus aus der Gegend, quasi wie Rocksdorf18, nur eine Nummer kleiner. Auch Rocksdorf hatte mal genau solche Fensterläden – in genau diesem Grün.

Ich bin gespannt, ob sich jemand findet, der das Haus aus dem Schlaf reißt.

4 Replies to “6 Jahre”

  1. Ab nächsten Januar bin ich bis zur Rente arbeitslos.
    Also Zeit und „Muse“ hätte ich schon noch etwas sinnvolles zu erhalten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.