Burg Saint-Germain

Die Burg Saint Germain beherbergte bis ins 17. Jahrhundert eine Garnison. Dann war der Steinhaufen überflüssig und wurde “demoliert”. Teilweise wurde in den letzten Jahren etwas daran herumgeschraubt, derzeit ist sie aber wegen akuter Einsturzgefahr gesperrt. Leider verstehe ich kein Italienisch.

Der Bergfried auf Fundamenten aus dem 11. Jahrhundert. Fisheye an der PEN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.